PRESS

The Red Bulletin March 2015 - NZ  

Published on Feb 9, 2015

Elektrische Muskelstimulation: Ein übers Handy gesteuerter Spezialanzug verkürzt die Trainingszeit

Spitzensportler wie der Sprinter Usain Bolt oder Tischtennis-Ass Timo Boll nutzen die Elektrische Muskelstimulation (EMS) schon lange, um gezielt mit Hilfe von Strom zu trainieren. Seit einigen Jahren wächst auch die Zahl der Studioangebote für Freizeitsportler. Profis und Amateure suchen den schnellen Effekt mit 20 Minuten Intensivtraining in der Woche.

Fünf Geschäftsideen für die Zukunft

Die Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern ist auch bei Wearable Life Science nötig. Das Unternehmen hat die Sportkleidung Antelope entwickelt, die die Muskeln während des Trainings zusätzlich stimuliert und so bessere Trainingseffekte erzielt. Im Team sind Textil- und Elektroingenieure, Software- und IT-Spezialisten, Sportwissenschaftler sowie ein Professor der Neurophysiologie vertreten. Mit Antelope können Gesellschaftskrankheiten wie Übergewicht, Arthrose oder Rückenschmerzen bekämpft werden.

Krawallige Löwen – und der beste DHDL-Gründer aller Zeiten

Ende, aus, das war’s! Nach zehn Folgen flimmerte am Dienstag die letzte der aktuellen Staffel von „Die Höhle der Löwen“ über den Bildschirm. Vox hatte sich fürs Finale einige interessante Auftritte aufgehoben – inklusive des nach Aussage von Jochen Schweizer „stärksten Gründers, den wir je hatten“. Totalausfälle blieben diesmal aus, selbst die Gründer, die leer ausgingen, wurden mit Lob bedacht.

Hunde in Bomberjacken, Spätzle für Faule - und Zoff zwischen den Löwen

Und schon kommt der nächste Gründer durch die Schwingtür: Mit Sportbekleidung, die durch Elektrostimulation das Training effektiver machen soll, wollen Antelope Suit aus Frankfurt überzeugen. Zunächst wird es technisch: Via App können Muskeln von außen stimuliert werden – das ist vor allem in der Reha spannend. Doch die Gründer glauben daran, dass ihre hoch funktionale Sportbekleidung auch beim Training angewendet werden kann. Na, das klingt doch ganz nach einer Herausforderung für Jochen Schweizer, der auch gleich ein Oberarmband überstreift und ausprobiert.

SportTechie Startup Profile Series: Antelope Aims To Be World’s First Muscle Activating Sportswear

New technology from startup ventures are transforming the sports industry. The mission of this series is to introduce startup companies in the sports technology space to a broader audience and allow Founders of promising new ventures to tell their story. This particular startup is taking part in the Hype Global Sport Innovation Competition In Rio De Janeiro on August 24th, 2016.

EMS-Anzug

Besser trainieren mit gezielten Stromstößen – das versprechen die neuen Elektroden-Anzüge. Doch kann diese Methode wirklich zu einem besseren Trainingsergebnis verhelfen?

Antelope Suit aus Frankfurt

Taktgeber im T-Shirt

Elektronik zum Anziehen: Ein Start-up aus Nürnberg erfindet das Muskeltraining per Stromimpuls neu. Die Technik dazu steckt im Sportdress – und kostet nur einen Bruchteil der bisherigen Systeme.

Antelope: EMS für zu Hause

Das Start-Up Antelope bringt das EMS-Training zu dir nach Hause. In die Shirts, Tank-Tops und Calves sind Elektroden direkt integriert, die deine Muskeln beim Workout oder Joggen stimulieren. Über die App kannst du während des Trainings die Intensität variieren.

Trainieren wie Sprintstar Usain Bolt

Ein Frankfurter Start-up hat innovative Sportbekleidung entwickelt. Sie soll das Training effizienter machen, damit jeder wie die Spitzensportler trainieren kann.